Manchmal Magisch – Eine Zaubershow mit Axel Adams - Samstag, den 11.05.2024, 19:30h

Besuch der alten Dame AI 01 web

Show geeignet für Personen ab 14 Jahren

 

Axel Adams zeigt Ihnen in dieser neuen Zaubershow was er tun würde wenn er wirklich zaubern könnte.

 

Wenn Sie zaubern könnten, was würden Sie tun?

 

Ein Leben auf einer einsamen Insel?

 

Einen Zauberer als Schwiegersohn?

 

Oder das Müsli ohne Rosinen?

 

 

Foto: Jean Ferry
Axel Adams erzählt von seinem Alltag als Zauberer und entführt Sie mit Tricks, Charme und Witz in eine Welt voller Staunen und Begeisterung - denn das ist, was er tun würde.

Die letzten 3 Jahre hat er genutzt um neue Illusionen zu kreieren, seine mentalen Fähigkeiten auszubauen, alten magischen Requisiten neues Leben einzuhauchen und das alles in einen Abend zu packen.

Diese Show ist nie langweilig, hier und da komisch, immer verblüffend und wie der Name schon verrät - „manchmal magisch“.

 

Künstlerprofil

Smart, witzig & Omas Liebling? …oder das „Tabasco der Zauberkunst“!

 

In Holland geboren und in Deutschland zur Schule gegangen, zeigte sich Axels Entertainment-Talent schon sehr früh, so jonglierte er mit Zahlen und Rubixwürfel im Mathematikunterricht und brachte mit dem Hütchenspiel seine Mitschüler ums Pausenbrot.

 

Dies war die Geburtsstunde, um auch die großen Bühnen mit seiner Zauberei zu erobern. Nach dem Abitur und der Ausbildung zum Kaufmann folgten, neben der Zauberei und zahlreichen Auftritten, erfolgreiche Stationen als Storemanager im Einzelhandel, Büromöbelverkäufer in den USA und Medienproduzent in einer Werbeagentur.

Dieses bunte Potpourri an Erfahrungen, die Leidenschaft, Menschen zu begeistern und sie charmant hinters Licht zu führen, sind wesentliche Bestandteile von Axel Adams Bühnenshows.

 

Ob auf den großen Bühnen, einer gefüllten Badewanne, einer Telefonzelle, im Taxi oder das heimische Wohnzimmer – Axel begeistert gleichermaßen ohne Abrakadabra und doppeltem Boden.

 

Mit Tricks, Charme und Witz erzählt er Ihnen von seinem Alltag als Zauberer, seinen unglaublichen Geschichten, verschwundenen Socken, Gewinnspiele ohne Gewinn und wie aus dem fliegenden Holländer mit Ass im Ärmel der Zauberkünstler Axel Adams wurde.

 

Termine

Samstag 11.05.2024 um 19:30h im Theater am Bahnhof Abensberg. Einlaß 18:30h

 

Eintrittspreis

Erwachsene 24,00 Euro, Jugendliche bis 16 Jahre 19,00 Euro.

 


 Kartenvorverkauf

 Karten können Sie ab dem 01.02.23, 08:00h in unserem TicketShop erwerben (derzeit ist eine Bezahlung nur über PayPal möglich), ein Verkauf erfolgt ab dann auch in unseren Vorverkaufsstellen:

 

Herzogskasten, Dollingerstraße 18, Abensberg
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Bellibri, Stadtplatz 3, 93326 Abensberg

Montag von 9:30 bis 12:30 Uhr
Dienstag bis Freitag von 9:30 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch von 9:30 bis 13:00 Uhr
Samstag von 9:30 bis 12:30 Uhr

Sonntag geschlossen

 

 

Bitte informieren Sie sich einen Tag vor der jeweiligen Aufführung auf dieser Webseite, ob es kurzfristige oder krankheitsbedingte Änderungen gibt.

Copyright © 2024 Theater am Bahnhof Abensberg.
Alle Rechte vorbehalten.

Bilder aus unserer Galerie