Ray Mohra - Take me to FunTown - Bring mich zu den Schmetterlingen - SA 04.06.22

Ray Mohra - Take me to FunTown - Bring mich zu den Schmetterlingen

Uraufführung

 

Georg Morgenstern ist ein einsamer alter Mann, der praktisch ohne Kontakt zur Außenwelt in seiner kleinen Wohnung lebt.

 

Am Küchenfenster denkt er über sein langes Leben nach, das von Abenteuern aber auch von Schicksalsschlägen geprägt wurde, die sich kein Mensch wünschen würde. Niemand ahnt etwas von seinem dunklen Geheimnis.

 

 

Nicht einmal er selbst…

 

Eine gefühlvolle und berührende Geschichte erzählt von Knud Hammerschmidt, begleitet von Ray Mohra am Piano.

 

 

 Ray Mohra

ray

Der 1966 geborene Musiker, Songwriter und Buchautor lebt in Abensberg (Bayern).

Sein Großvater war Musiklehrer in Köln. Er erkannte in seinem Enkel die Liebe und Leidenschaft zur Musik und vermachte ihm sein Klavier.

Seit über 30 Jahren wirkt Mohra in diversen Bandformationen und Projekten mit. 

 

Ende 2020 veröffentlichte er sein erstes Solo-Album »Take me to Funtown« und ein Jahr später folgte die Kurzgeschichte dazu in Form eines illustrierten Booklets.

 

Weitere Informationen unter: www.facebook.com/ray.mohra und www.raymohra.com.

 

Knud Hammerschmidt

knut

Knud Hammerschmidt, Jahrgang ´63, ein Kind des Ruhrgebiets, Lehrersohn, Ex-Punk und ehemaliger Hotelier, lebt in München und schreibt, weil es ihm Spaß macht.

 

Das Literatur-Magazin Lesering.de bezeichnete ihn mal als polyglotten Allrounder und Weltenbummler. Sein Lieblingsthema sind Menschen unterwegs.

2020 veröffentlichte er seinen ersten Roman „Das Lächeln am Rand der Welt“, in dem er seine langjährigen Erfahrungen als Jakobsweg Pilger verarbeitete.

Im Mittelpunkt all seiner Geschichten stehen Menschen, ihre Sicht auf die Welt und ihr Miteinander.

 

Das Heranwachsen, sich entwickeln und erwachsen werden gesteht er all seinen Charakteren und Figuren zu, unabhängig von ihrem Alter. Das Mick Jagger Zitat „It´s the singer, not the song” ist ihm Ansporn seine literarischen Stimmbänder stets weiter zu entwickeln.

 

 

Termin

Der Aufführungstermin ist am Samstag, den 04.06.2022 um 20h im Theater am Bahnhof.

 

Eintrittspreis

18,00 €

 

Bitte beachten Sie auch die Sponsoren dieser Veranstaltung, bei denen wir uns herzlich bedanken

 

kuchlbauer logo farbig  sparkasse logo 

 


 Kartenvorverkauf

 

Karten können Sie in unserem TicketShop erwerben (derzeit ist eine Bezahlung nur über PayPal möglich, außerdem in unseren Vorverkaufsstellen:

 

Herzogskasten, Dollingerstraße 18, Abensberg
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Bellibri, Karmelitenplatz 8, Abensberg

Montag von 9:30 bis 12:30 Uhr
Dienstag bis Freitag von 9:30 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:30 bis 12:30 Uhr

Copyright © 2022 Theater am Bahnhof Abensberg.
Alle Rechte vorbehalten.

Bilder aus unserer Galerie