Willkommen 2019 - Frühjahrsprogramm

Liebe Theaterbegeisterte,
liebe Freunde unseres Theaters,

 

wir wünschen Ihnen an dieser Stelle ein gutes und gesundes Jahr 2019.

 

Auch dieses Jahr haben wir einiges vor und viele schöne Schmankerln im Programm.

 

Am 22. und 23. Februar 2019 starten wir das Theaterjahr mit den altbewährten und stimmungsvollen Notnquetscher'n. Pünktlich um 19:30h geht es an jedem der beiden Tage los.

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Abend voller Stimmung, guter Laune und Entspannung.

 

Danach, am 8. März 2019, geht es mit der Oper "Orpheus und Eurydike" von Christoph Willibald Gluck, inszeniert von Felix C. Groll weiter.

Weitere Aufführungstermine sind am Freitag den 08.03. und Freitag den 15.03. immer um 19:30h, sowie am Sonntag den 17.03.2019 um 17:00h.

Lassen Sie sich in die mythische Welt der alten Griechen entführen und von der Musik und dem Gesang verzaubern.

 

Das Frühjahr schließt dann mit einer Eigenproduktion.

"Terror" von Ferdinand von Schirach, inszeniert von Franz Englbrecht, Premiere ist am 26. April 2019, 19:30h.

Ein mitreißender und spannender Gerichtsthriller über eine unsägliche Tat und deren furchtbare Konsequenzen.

Das Besondere: Sie sind an der Gerichtsverhandlung mit beteiligt und bestimmen am Ende als Schöffen das Urteil, welches dann vom vorsitzenden Richter verkündet wird.

Schuldig oder nicht schuldig, Sie entscheiden das und beeinflussen so jedesmal den Ausgang des Theaterstückes.

Es wird sicher ein Abend der Ihnen lange in Erinnerung bleibt und der Stoff für viele Diskussionen liefert.

 

Wir freuen uns schon auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen viel Spaß, gute Unterhaltung und schöne Stunden.

 

Ihr Theater am Bahnhof Abensberg

Copyright © 2019 Theater am Bahnhof Abensberg.
Alle Rechte vorbehalten.

Bilder aus unserer Galerie